Wenn es draußen kalt und drinnen gemütlich wird, ist es Zeit für besondere Sondersude und Winterböcke. Im Glas erstrahlt dieser Winterbock in tief rotbrauner Farbe mit einer kräftigen Schaumkrone. In der Nase machen sich der Duft von Malz und Honig breit und drängen förmlich dazu den ersten Schluck zu nehmen. Vollmundig, süffig und sehr spannend entfaltet dieser Bock dann im Mund sein volles Aroma. Endlich Winter!!!